Hi, nice to e-meet you!

Ich bin Julia, 26 und lebe mit meinem Freund und meinen beiden Katern in der Nähe von Nürnberg. Wenn ich mich nicht gerade mit meinem Blog und Social Media beschäftige, dann bin ich vermutlich beim Yoga, unterwegs mit Freunden oder beim Fotografieren zu finden. Und ich bin ein riesen Fan von Netflix (gerne immer her mit euren Serientipps!). Was ich beruflich mache, erzähle ich ganz unten.

Auf meinem Blog „Oh Jules“ verbinde ich meine beiden größten Leidenschaften: Reisen und Beauty. Ich bin überzeugt davon, dass beide Bereiche dazu beitragen, uns innerlich und äußerlich wohlzufühlen. Du findest also einerseits meine persönlichen Travel-Hotspots und Geheimtipps, denn bei Reisen geht es mir darum, unvergessliche Erinnerungen zu schaffen. Andererseits gibt es hier auf dem Blog jede Menge Reviews, Tutorials und Looks, die dich inspirieren, deine tägliche Beauty-Routine perfektionieren und dich vor Fehlkäufen bewahren. Wenn dich die folgenden Dinge interessieren, solltest Du regelmäßig auf „Oh Jules“ vorbeischauen.

Reisen

  • Kurztrips, wenn nur wenig Zeit da ist
  • Roadtrips, für alle, die gerne flexibel sind
  • Städtereisen, die sich wirklich lohnen
  • Fernreisen, um neue Kulturen zu entdecken
  • Wellness- & Spa für maximale Erholung
  • Aktivurlaube, für alle, die im Urlaub nicht stillsitzen möchten
  • Hotelreviews und Food Guides mit meinen persönlichen Tipps
  • Location-Tipps für schöne, instagrammable Urlaubsbilder

Beauty

  • Hautpflege: Cremes, Seren, Masken – ich zeige Dir, welche Produkte wirklich effektiv sind
  • Inspiration für alltägliche und kreative Make-Up-Looks
  • Tutorials und Anwendungstipps
  • Neuheiten und Trends, damit Du weißt, ob sich ein Kauf lohnt
  • Drogerie und High End, denn in beiden Sparten gibt es erstklassige Produkte

Auch gelegentlich einen Platz auf „Oh Jules“ findet das Thema Bullet Journal. Ich muss zugeben, dass ich es liebe, perfekt durchorganisiert zu sein. Das ist vor allem auf Reisen von Nutzen, denn so holt man einfach das meiste aus seinem Aufenthalt heraus. Doch auch in meinem Alltag merke ich, wie viel produktiver ich bin, seitdem ich mein Bullet Journal führe. Wie man ein Bullet Journal erstellt und welche Elemente man zum Beispiel integrieren kann, erfährst du in diesem Post.

Vielleicht fragst Du dich noch, was es mit dem Blogtitel auf sich hat. „Oh Jules“ ist eine Kombination aus den ersten beiden Buchstaben meines Nachnamens und meinem Spitznamen. Von 2012 bis 2019 habe ich unter dem Namen „Bracelets and Heels“ gebloggt, eine Auswahl der ganz alten Beiträge aus dieser Zeit findest Du im Archiv.

Ich freue mich, wenn Du öfter hier auf dem Blog vorbeischaust. Täglich neuen Content gibt es auf meinem Instagram-Profil, dort heiße ich @ohjules_ J Werde doch Teil meiner Community und lasse dich jeden Tag neu inspirieren. Ich nehme dich in meinem Alltag mit und teile zusätzlich wertvollen High Quality Content mit dir.

Ich arbeite übrigens abseits des Blogs selbstständig als Social Media Expertin und Content Creator. Falls du also Unterstützung in den Bereichen Social Media Strategie, Erstellung von Posts und hochwertigem Bildmaterial suchst, dann schreib mir gerne eine Mail.

Hast Du weitere Fragen? Dann schreibe mir doch einfach bei Instagram 🙂